Die Vorteile der Verwendung von Hanfsteinen zur Bodendämmung

  • Ausgezeichnete Druckfestigkeit (15 t/m²)
  • Die schnelle Montage und hohe Haltbarkeit machen es zu einem sehr beliebten Produkt bei Architekten/Designern
  • Große technische Flexibilität: Verlegung einer Fußbodenheizung, Rohre im Unterboden,...
  • Einfach und schnell zuzuschneiden. In wenigen Stunden ist das gesamte Haus gedämmt: Die Steine müssen nur im Verhältnis zum Boden verlegt werden, und dann gießen Sie einen mindestens 6 cm dicken Untergrund aus Stahlbeton. Ergebnis? Eine Fußbodendämmung, die in Sekundenschnelle verlegt ist und einen guten Halt zwischen Dämmstoff und Unterboden gewährleistet!

Zwei Systeme zur Dämmung eines Fußbodens mit Hanfsteinen

  • Bodenfliesen - Stein - Unterlage
  • Drainageschicht (Packschicht) - stabilisierter Sand - Stein - Unterboden

Hanfsteine sind auch eine ideale Lösung für:

Die Dämmung von Flachdächern

Erfahren Sie Mehr

Jedes Projekt ist anders…

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, und wir werden gemeinsam mit Ihnen die beste Lösung für Ihr Gebäude finden!

©2022, IsoHemp - Natural Building