Renovieren Sie Ihr Gebäude? Denken Sie daran, es richtig zu dämmen. Zielsetzung: Nur halb so viel Energie zu verbrauchen! Um jedes Problem (Kondensation, Dichtheit usw.) zu vermeiden, muss besonders auf die gute Übereinstimmung zwischen vorhandenen Wänden und neuen Materialien geachtet werden. Dank den IsoHemp-Hanfsteinen wird eine effiziente Sanierung Ihres Gebäudes in Bezug auf Feuchtigkeitsbewältigung, Wärme- und Schalldämmung gewährleistet. Diese Blöcke aus 100% natürlichen Rohstoffen gehen auch achtungsvoll mit Ihrem Zuhause, Ihrer Gesundheit und unserem Planeten um.

Hanfsteine sind gleichermaßen für die Dämmung im Innen- und Außenbereich geeignet und gewährleisten gleichzeitig die Vorteile einer Hochleistungsdämmung.

Dank unserer breiten Palette an Hanfsteinen in verschiedenen Stärken sind alle Ihre Renovierungsprojekte im Innen- und Außenbereich möglich. IsoHemp bietet Ihnen immer die technische Lösung, die am besten zu Ihnen und Ihrem Zuhause passt.

Von außen oder von innen isolieren?

Die energieeffizienteste Dämmung ist die Außenisolierung: Eine globale thermische Hülle um Ihr Gebäude herum.

Von Aussen Dämmen 

In Situationen, in denen es unmöglich ist, ein Gebäude von außen zu isolieren, sollte die Innendämmung in Erwägung gezogen werden. 

Von Innen Dämmen

Die Bedeutung einer effizienten Dämmung

Ein signifikanter Energiegewinn

Eine isolierende Umhüllung Ihres Hauses herzustellen, bedeutet echte Energieeinsparung und daher auch ein wirtschaftlicher Gewinn. Kein Wärmeverlust mehr! Achten Sie jedoch darauf, dass Sie Ihr Haus atmen lassen, um die Gefahr von Feuchtigkeit, Kondensation, Schimmel ...zu vermeiden

Ein luftdichtes Haus

Ein komfortables und energieeffizientes Haus muss gut isoliert, aber auch luftdicht sein. In der Tat können Häuser, die nicht luftdicht sind, bis zu 25% Energie durch Risse und Spalten verlieren, die für das bloße Auge oft unsichtbar sind. Diese neuralgischen Punkte lassen die kalte Luft ein und die warme Luft nach außen. Daher entstehen Verluste -- von Energie und Wärme, die erheblich sein können. Eine gute Luftdichtheit kombiniert mit einer effektiven thermischen Hülle - mit dem Dämm-Material Hanf - bietet Ihnen mehr Komfort in Ihrem Zuhause.

Thermischer Komfort im Alltag

Die thermische Hülle der Hanfsteine wird Ihnen im Winter ein Gefühl von Wärme und im Sommer Frische verleihen, was eine sehr niedrige Temperaturvariation während des ganzen Jahres garantiert. Sie vermeiden Wärmebrücken und das Eindringen von Luft.

Architekt, Promoter, Unternehmer oder Privatperson?

Wir begleiten Sie bei Ihrem Projekt der nachhaltigen und effizienten Sanierung und garantieren ein kontrolliertes Budget.

©2018, IsoHemp - Natural Building