Pluspunkte des Hanfsteins für die Außendämmung:

  • Schlagfestigkeit (Ball, Leiter ...)

  • Große Auswahl an ästhetischen Außenverkleidungen

  • Anbringen von Steinschwelle, Tischlerei, Chassis ... direkt an dem Hanfstein

  • Trennen der Isolierhülle zur Vermeidung von mechanischen Störungen

  • Vereinfachte Fixierung von Objekten: Rinne, Laternenpfahl, Fensterläden ...

  • Nachhaltige und hochwertige Materialien

Vorteile der Außendämmung

  • Unterbrechung von Wärmebrücken

  • Erhaltung der thermischen Masse im Inneren

  • Ästhetische Verschönerung

  • Einfachheit der Anwendung

  • Reduzierung von inneren Umweltbelastungen

Warum IsoHemp-Hanfsteine für die Außendämmung auswählen ?

Hanfsteine bieten eine komplette und dauerhafte Gebäude-Hülle und ermöglichen viele verschiedene Außenverkleidungen. Die Blöcke werden an/auf dem Mauerwerk/Randfundament angebracht. Sie bieten somit ein Trägermaterial für ein hochwertiges ästhetisches Finish.

Empfohlene Außenverkleidungen:

  • Mineralischer Putz

  • Fassadenverkleidung

  • Ziegel oder Brikettverkleidungen

Hanfsteine sind auch eine ideale Lösung für:

Isolierung im Inneren bei einer Renovierung

Erfahren Sie Mehr

Die Isolierung Ihres Anbaus/Ihrer Erweiterung

Erfahren Sie Mehr

Jedes Projekt ist spezifisch...

Kontaktieren Sie uns, um die beste Lösung für Ihr Gebäude zu finden! Alle Informationen finden Sie in unseren technischen Datenblättern.

©2022, IsoHemp - Natural Building